09.03.2019

Einkommensrunde 2018 mit Bund und Kommunen

© Logo EKR 2018

Zweiter Erhöhungsschritt ab 1. April 2019

Die Einkommensrunde 2018 mit Bund und Kommunen brachte für die Beschäftigten eine durchschnittliche Einkommenserhöhung von 7,5 Prozent.

Die Entgelte wurden ab 1. März 2018 um durchschnittlich 3,19 Prozent erhöht. Der zweite Erhöhungsschritt kommt nun zum 1. April 2019 mit durchschnittlich 3,09 Prozent (für den Pflegebereich bereits zum 1. März 2019). Die letzte Erhöhung im Rahmen des Ergebnisses der Einkommensrunde erfolgt zum 1. März 2020 um durchschnittlich 1,06 Prozent bis zum 31. August 2020. Anschließend stehen neue Tarifverhandlungen an.

Die Ausbildungsentgelte waren am März 2018 um pauschal 50 Euro erhöht worden. Ab März 2019 erfolgt eine weitere Erhöhung um ebenfalls 50 Euro.

Kontakt

KOMBA-Gewerkschaft Bayern
Pfeuferstraße 33
81373 München
Tel.: 089 770253
Fax: 089 7250957
lg.bayern(at)komba.de 

Imagefilm der komba gewerkschaft

Imagefilm der komba gewerkschaft

komba vor Ort
Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft

Elf gute Gründe für eine Mitgliedschaft in der komba gewerkschaft

Mitbestimmung

Mitbestimmung: Personalratsarbeit - Informationen und Materialien vom dbb beamtenbund und tarifunion